Hide content Show content Header image alt text

Public Outreach

Public Outreach:

Frankfurter Allgemeine Quarterly / Ausgabe 07, Sommer 2018 / Bionik – Was können Architekten von Seeigeln lernen? Text: Katharina Rudolph / S. 14/15

BBC News – Science & Environment / 09.05.2018 / Waterwheel: Ten times faster than a Venus flytrap (by Mary hato) / Interview with Anna Westermeier & Simon Poppinga and presentation of recently published results from TRR 141 project A04

Inform – Design Handwerk Gestaltung Baubionik / Nr. 50 / März – Juni 2018 / biologie beflügelt architektur: Sonderausstellung im Naturkundemuseum Schloss Rosenstein (von Geraldine Zschocke) / S. 22 – 25

Schwarzwälder Bote 10.04.2018 / Was Fauna und Flora der Technik zeigen / Vorbericht zu Vortrag von T. Speck an Volkshochschule Baar

BIOPRO Magazin 1‘2018 / Nachhaltiges Bauen – Aktiver Klimaschutz / S. 8 – 11 / u.a. Vorstellung ausgewählter TRR 141 Projekte

Biologie in Unserer Zeit Nr. 48 / 1‘2018 / Veranstaltungen: biologie beflügelt architektur / S. 11

Online Magazin „Forschen und Entdecken“ – Universität Freiburg 02.01.2018 / Strelitzie und Wasserrad als Vorbilder Link

Magazine „Research and Discover“ – University of Freiburg 02.01.2018 / Plant structures inspire cool concepts Link

NexusMedia 18.12.2017 / Nature inspires climate-friendly architecture Link

UNIversalis-Zeitung Winter 2017/18 / baubionik – biologie beflügelt architektur / S. 13-14

Impuls B: Bionik – Business Cases aus der Natur 12‘2017 / Bionik und Architektur „Es lebe das Haus“ / S. 8 – 9 / Vorstellung ausgewählter TRR 141 Projekt und Interview mit J. Knippers Link

Stuttgarter Zeitung 24.11.2017 / Bionik ist supertoll. Artikel zur Kinder-Uni-Vorlesung von Jan Knippers im Ressort »Entdecken« Link

SWR2 Wissen – TV-Internet 15.11.2017 / Bionische Dämpfungsprinzipien: Ein Helm wie eine Pomelo Link

Stuttgarter Zeitung 07.11.2017 / Von den Blumen lernen. Artikel im Ressort »Entdecken«

SEB Magazine Autumn 2017 / Enter the Carnivores. Feature including quotations from TRR 141 members Simon Poppinga and Anna Westermeier Link

3satMediathek 25.10.2017 / Das Genie der Natur / Pflanzen und Früchte dienen als Vorbild für Neuerungen Link

SWR Aktuell 25.10.2017 / Bionik – der Natur auf der Spur Link

SWR aktuell 23.10.2017 / Bionik – der Natur auf der Spur. Link

Baulinks-Newsletter 23.10.2017 / Sonderausstellung zur Baubionik im Staatlichem Museum für Naturkunde Stuttgart bis zum 6.5.2018. Link

Detail (Onlineausgabe) 19.10.2017 / Baubionik – Biologie beflügelt Architektur. Link

Stuttgarter Zeitung 19.10.2017 / Wenn die Natur die Architektur beflügelt. Artikel zur Baubionik-Ausstellung im Ressort »Entdecken«

LaborJournal – Service-Magazin für Medizin- und Biowissenschaften 10/2017 / S. 30 / Blätter der Wasserschläuche

Architektenkammer Baden-Württemberg 19.10.2017 / baubionik – biologie beflügelt Architektur Link

EurekAlert! – The Global Source for Science News 19.10.2017 / Lightning-fast Trappers Link

Iwd – Informationsdienst Wissenschaft 18.10.2017 / baubionik – biologie beflügelt Architektur Link

Pflanzenforschung.de 13.10.2017 / Der „Speedy Gonzales“ des Pflanzenreichs / Ultraschnelle Saugfallen von fleischfressenden Wasserschläuchen untersucht Link

SRF – Schweizer Radio und Fernsehen 28.09.2017 / Faszination Bionik – Vom Genie der Natur lernen Link

Longroom.com 21.09.2017 / New findings on the biomechanics and evolution of suction traps in carnivorous bladderworts Link

Innovations-report.de 21.09.2017 / Evolution der schnellsten Fallen im Pflanzenreich Link

Idw-online.de 21.10.2017 / Evolution der schnellsten Fallen im Pflanzenreich Link

Alphagalileo.org 21.10.2017 / Lightning Fast Trappers – New findings on the biomechanics and evolution of suction traps in carnivorous bladderworts Link

Vbio.de – Verband Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland 21.09.2017 / Evolution der schnellsten Fallen im Pflanzenreich Link

Phys.org.de 21.09.2017 / New findings on the biomechanics and evolution of suction traps in carnivorous bladderworts Link

SWR Aktuell 16.08.2017 / Minute 16:37-20:00/ Faszination Bionik – Vom Genie der Natur lernen Link

uniCross 19.07.2017 / Grün und lehrreich Link

Deutsches Ingenieurblatt 06-2017 / Bionik mit Fasern – Roter Faden zwischen Natur und Textil

Biologie in unserer Zeit 05-2017 / S. 276 / Strukturelle Vielfalt bei fleischfressenden Wasserschläuchen (Utricularia spp.)

Gesundheitsindustrie BW 24.05.2017 / Fachbeitrag von Dr. Petra Neis-Beeckmann / Ralf Reski: Vom Moos in den Menschen. Link

Gesundheitsindustrie BW 24.05.2017 / Fachbeitrag von Dr. Petra Neis-Beeckmann / Ralf Reski: from moss to humans. Link

Natur 05-2017 / Landgänger des Lebens / Bericht von Jürgen Lessat über die Forschungsarbeit von Ralf Reski und seinem Team, pp. 14-18. PDF Link

Deutschlandfunk | Beitrag vom 17.05.2017, »Zuchtmoos soll Moore retten«, Ralf Reski im Gespräch mit Georg Ehring. Link

zmescience.de 14.04.2017 / 15–million-year-old pine cones still have the moves Link

uniaktuell 4/2017 / S. 5 / Die Universität Freiburg kann zwei Vollanträge in der Förderlinie „Exzellenzcluster“ stellen

natur – Das Magazin für Natur, Umwelt und besseres Leben 3/2017 / S. 55 / Stabile Zapfen – Langlebiges Patent der Natur Link

Universität Zürich – Öffentliche Vorträge des Paläontologischen Instituts und Museums 08.03.2017 / Vortrag von Anita Roth-Nebelsick: Im Blätterwald – Evolution und globale Bedeutung eines wichtigen Pflanzenorgans.

Plastics News Europe 03.2017 / S. 22-23 / Biomimetic inspiration for designers in plastics

Bionicum (Nürnberg) 03/2017 / Interview mit Herrn Dr. Georg Bauer (Plant Biomechanics Group, Universität Freiburg) zu seinem Vortrag beim Ideenforum Bionicum am 16. Februar mit dem Titel: »Vom Mammutbaum zu erdbebensicheren Gebäuden«. Link

VDI-FachNews 15.02.2017 / Zäpflein öffne dich – Älteste bewegliche pflanzliche Strukturen Link

VAG-Blog – Der offizielle Blog der Freiburger Verkehrs AG / 15.02.2017 / Haltestelle Hauptstraße: Eine grüne Oase direkt in Herden. Bericht über den Botanischen Garten der Universität Freiburg und den Bionik-Lehrpfad im Botanischen Garten. Link

Reutlinger Generalanzeiger – GEA / 11.02.2017 / Die Lehre der Zitrusfrucht: Was Technik aus der Natur lernen kann. Vortrag – Zur Auftaktveranstaltung der Bezirksgruppe Alb-Neckar des VDI spricht Prof. Thomas Speck über Bionik.

Research-in-Germany.org 12.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it

GeoHorizon – Die Erde auf einen Blick 12.01.2017 / Fossile Koniferenzapfen bleiben auch nach dem Inkohlungsprozess biegsam Link

Archaeology new network 12.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it Link

Innovations-report.de 11.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it

natureZone.hu 11.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it

Deutsche botanische gesellschaft.de 11.01.2017 / zäpflein öffne dich Link

Alphagalileo.org 11.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it

Geologypage.com 11.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it Link

Sciencedaily.com 11.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move it Link

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 11.01.2017 / Zäpflein öffne dich / Freiburger Biologen zeigen, dass fossile Zapfen über die ältesten beweglichen pflanzlichen Strukturen verfügen Link

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 11.01.2017 / Conifer cones bear their ages well, and still move Link

myscience.de 11.01.2017 / Zäpflein öffne dich – Freiburger Biologen zeigen, dass fossile Zapfen über die ältesten beweglichen pflanzlichen Strukturen verfügen Link

Radio Regenbogen – Campus Report 18.11.2016 / Drachenbaum und Verzweigte Faserverbünde / Interview mit T. Speck zum TRR 141 Projekt A06 und zum SPP 1420.

BAUInnovationen.ch – Technologien / 13.11.2016 / Entwicklung mehrfach verzweigter Faserverbundstrukturen nach Vorbild des Drachenbaums / Link

LeseLok – DB Magazin für Kinder, 3-2016 Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH, Ravensburg / S. 10 & 11 / 11.2016 / Wie hilft die Natur beim Erfinden? Und Interview mit dem Botanik- und Bionik-Professor Thomas Speck.

Ferchau.com / 04.11.2016/ Die Pflanzenwelt als Vorbild: Der Baum der Erkenntnis / Link

Badische Zeitung / S.25 / 02.11.2016 / Vorbild Drachenbaum / Link

RegioTrends / 26.10.2016 / Vorbild Drachenbaum – Freiburger Forscher erhalten Materialica Gold Award 2016 für dreiarmige Faserverbundverzweigungen / Link

Biokon – Das Bionik-Kompetenznetz / 24.10.2016 / Gold Award 2016 in der Kategorie Surface and Technology für die bionische Dreifachverzweigung / Link

eMove360° / 10-2016 / S. 104-110 / MATERIALICA Award 2016 / Produkt: Bionische Dreifachverzweigung

Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung „Pflanzenforschung.de“ 23.09.2016 / Inspiration für neue Werkstoffe – Vorbild Drachenbaum / basierend auf Pressemeldung der Univ. Freiburg und des KIT, mit Interview mit T. Speck & L. Hesse unter Bezugnahme auf den Artikel in Scientific Reports, 6: 32685, DOI:10.1038/srep32685 Link

Society for Experimental Biology News / 19.09.2016 / Coconuts could inspire new designs for earthquake – proof buildings / Link

Jahrbuch – Year Book 2016/17 19.10.2017 / diaLOG – Ferdinand Ludwig und sein Doktorvater Thomas Speck über Bionik und Baubotanik / diaLOG – Ferdinand Ludwig and his PhD supervisor Thomas Speck about Bionics and Baubotanik / S. 152-159.

Hamburger Abendblatt / 09.09.2016 / Vom Drachenbaum zum leichten Werkstoff / Link

Erfindungen – Wieso-Weshalb-Warum / Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH, Ravensburg / S. 48 & 49 / 09.2016 / Wie hilft die Natur beim Erfinden? Und Interview mit dem Botanik- und Bionik-Professor Thomas Speck.

Baden-Württemberg Stiftung Jahresbericht 2015 / 09.2016 / S. 74 / Drei Fragen an T. Speck (Die direkte Übertragung aus der Natur klappt nie…) – Jahresbericht kann über BW-Stiftung kostenfrei bezogen werden.

Deutsches Baublatt – Vermischtes, S. 32/ Ausgabe September/Oktober 2016 (01.09.2016)/ Wer hat die Kokosnuss geklaut (Autor: Marion Anderle) / Bericht über die Forschungen im TRR 141-Projekt B01/ basierend auf SpiegelONLINE-Artikel Link

rbb – radioeins – Wissenschaft, 30.07.2016, Die Kokosnuss als Vorbild für erdbebensicheres Bauen (Interview mit T. Speck zum TRR-141-Projekt B01) Link

SpiegelONLINE – Wissenschaft / 18.07.2016 / Biomechanik: Der Architekt der Kokosnuss (Autor: Jörg Römer) / Bericht über die Forschungen im TRR 141-Projekt B01 / basierend auf Pressemitteilung der Society for Experimental Biology, mit Interview mit S. Schmier & T. Speck Link

DesignNews / 15.07.2016 / Coconuts Inspire Materials to Make Earthquake-Proof Buildings (Autor: Elisabeth Montalbano) / Bericht über die Forschungen im TRR 141-Projekt B01/ basierend auf Pressemitteilung der Society for Experimental Biology, mit E-Mail Interview mit S. Schmier & T. Speck Link

HOY – Investigación / 09.07.2016 / Los cocos, la clave para edificios más resistentes en terremotos (Autor: José A. González)/ Bericht über die Forschungen im TRR 141-Projekt B01/ basierend auf Pressemitteilung der Society for Experimental Biology, mit E-Mail Interview mit S. Schmier & T. Speck Link

EurekAlert! – The Global Source for Science News / 05.07.2016 / Coconuts could inspire new designs for earth-quake proof buildings (Autor: Caroline Wood) / Bericht über die Forschungen im TRR 141-Projekt B01/ offizielle Pressemitteilung der Society for Experimental Biology basierend auf E-Mail Interview mit S. Schmier und T. Speck Link The EurekAlert! of the SEB caused more than 30 internet articles which are listed here.

Press release and report of the Society for Experimental Biology in the framework of the Annual Meeting in Brighton U.K. (4st – 7st July 2016) / first released 06.07.2016, new release as report: 19.09.2016 /Coconuts could inspire new designs for earthquake-proof buildings, incl. interview with S. Schmier (authors: Jonathan Smith and science writer Caroline Wood) / press release relating to the oral presentation of Stefanie Schmier on her work in TRR 141-Project B01 entitled “Biomechanical analysis of the endocarp of Cocos nucifera”, authored by S. Schmier, D. Otters, G. Bauer, M. Thielen & T. Speck (all PBG Freiburg) The press release caused > 30 internet articles and 5 printed articles & 1 radio interview Link

66. Nobelpreisträgertagung in Lindau / 01.07.2016 / Organizer: Baden-Württemberg International / Presentation of Competence Network Biomimetics, CRC-TRR 141 & Plant Biomechanics Group Freiburg / T. Speck & O. Speck

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung / No, 25, 19.06.2016 / S. 60.61 / Wenn aus dem Blatt ein Magen wird / Bericht über carnivore Pflanzen im allgemeinen und deren Bewegungsabläufe wie sie auch im TRR 141-Projekt A04 als Vorbild dienen, mit Interview mit T. Speck Link

Stimme-Hohenlohe / 15.06.2016 / Vom Knochen zum Eiffelturm / Link

Ingenieur Nachrichten / 5-2016 / S. 17 / 11.2016 / Vom Drachenbaum zum Werkstoff: Forscher zeigen, wie Ast-Stamm-Anbindung als Vorbild für technische Faserverbundverzweigung dienen könnte.

10 questions to …. Prof. Thomas Speck (20.04.2016), Interview von Katharina Bunk (Doktorandin im TRR 141) mit Thomas Speck zum Thema Bionik und Bionik und Architektur (mit Links zum TRR 141 sowie zum FIT und zum Kompetenznetz Biomimetik), nachzulesen unter: http://www.blogionik.org/interview-thomas-speck-biomimetics/

Deutschlandradio Kultur, Zeitfragen | Beitrag vom 05.04.2016, »Von Ertrag und Aufwand – Wie menschlich ist Effizienz?« Interview mit versch. Forschern/innen zum Thema Effizienz versus Effektivität, u.a. mit Thomas Speck zur Frage Effizienz und Effektivität in Natur und bei bioischen Lösungen wie z.B. für die Architektur, Nachzuhören unter: http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2016/04/05/drk_20160405_1930_263efe89.mp3 Gesamter Text nachzulesen unter: http://www.deutschlandradiokultur.de/von-ertrag-und-aufwand-wie-menschlich-ist-effizienz.976.de.html?dram:article_id=350223

Berliner Zeitung No. 75, 31.03.2016, Wissen, S. 25, »Das Geheimnis der Froschsole«, Artikel über neue bionischen Entwicklungen u.a. über Flectofold basierend auf Interview mit Larissa Born und Thomas Speck auf DGM-Tagung in Potsdam. Freischaltbar gegen geringe Gebühr.

SRF 2-Kultur (Schweizerradio), 26.03-2016, Wissenschaftsmagazin, »Storen nach dem Vorbild einer Fleischfressenden Pflanzen« [basierend auf Interview mit Larissa Born und Thomas Speck auf DGM-Tagung in Potsdam] wie Radiosendung beim Deutschlandfunk – Forschung aktuell vom 09.03.2016, Bionische Schattenspender – Fleischfressende Pflanze als Vorbild für Jalousien«. Nachzuhören unter: http://www.srf.ch/sendungen/wissenschaftsmagazin/wenn-wissenschaftler-nur-anonym-zu-kritisieren-wagen

Deutschlandfunk – Forschung aktuell, 09.03.2016, Fleischfressende Wasserpflanze als Vorbild für Jalousien (Interview mit Thomas Speck und Larissa Born), Link zum Radio-Interview – Sendung vom 09.03.2016, Link zum Text.

Bayern Innovativ – Bericht über 6. Kongress mit Fachausstellung Textil Innovativ „ Sport & Gesundheit“ 01. März 2016, Stadthalle Fürth / u.a. Bericht über Vortrag von T. Speck, in dem Ergebnisse aus verschiedenen Projekte des TRR 141 (A02, A04, A06 & B01) vorgestellt wurden, mit Interview mit T. Speck. Link

DIE FURCHE 8 | 25.02.2016, »Wir befinden uns in einem Umbruch« (Interview mit Thomas Speck)

SWR 1 – Der Abend, 19.01.2016, Tierische Baukünstler in der Natur (Interview u. a. mit Thomas Speck), Link zur SWR Mediathek

Science Slam ROXY Ulm / 15.12.2015 / Jetzt wird’s stachelig: Was haben Matroschka-Puppen und Seeigelstacheln gemeinsam? / K. Klang

Denkendorfer News / S. 6 / 12.2015 / Sonderforschungsbereich TRR 141: Biological Design and Integrative Structures / Lernen vom Bauplan der Natur für Anwendungen in Architektur und Bau

Vectura No. 17, 12/2015, S. 62-71, Abschauen bei der Schöpfung, Interview mit T. Speck zum Thema Bionik und Automobil mit Bericht über die Bionik-Forschung in der Plant Biomechanics Group Freiburg zum Thema Bionik und Architektur

Ausführliche Darstellung der Forschungen in der PBG-Freiburg, dem ITKE-Stuttgart und dem ITV Denkendorf zum Thema „Bioinspired Facade Shading Systems: Flectofin® und Flectofold“ im Buch von Esther Rivas Adrover Deployable Structures (Small architecture series), Laurence King Publishing (ISBN-10: 178067483X), 11/2015

Badische Zeitung, 17.10.2015, Bionik: Was man von der Bauweise von Pflanzen lernen kann (Porträt Thomas Speck), Autorin: Petra Völzing

Welt am Sonntag, No. 40 2015, Sonderausgabe »Energie und Effizienz«, S. I & II, »Wer hat´s erfunden?«, ein ausführlicher Bericht über Bionik mit Interviewaussagen von T. Speck

a3 Das Baumagazin, Ausgabe 07-08-2015, S. 22-25, Bionik – Die Natur als Architekt, Interview mit T. Speck zum Thema Bionik und Architektur und Bericht über die Bionik-Forschung in der Plant Biomechanics Group Freiburg

Hightech Vision: Natur, Thomas Speck, Lamborghini Magazin No. 16, Juli 2015, Bionik

Tiroler Tageszeitung online, Architektur auf den Spuren der Natur, Prof. T. Speck und G. Jeronimidis

Attempto! Heft der Universität Tübingen, Ausgabe 38/2015, S. 20-25, Prof. K. Nickel, Prof. O.Betz, Prof. J. Nebelsick

ich TU WAS! Die Mitmachzeitschrift für Naturforscher und solche die es werden wollen, No. 6 / Juni 2015: »ich TU WAS! – und spicke bei der Natur« (S.3 – Vorstellung Thomas Speck) und »Professor Speck spickt beim Gras« (S. 22-23)

Garten Design Exklusiv/ Ausgabe 4-2014 / S. 60-65 / Bionik – Lernen von der Natur / Bericht über die Bionik-Forschung in der Plant Biomechanics Group Freiburg zum Thema Bionik und Architektur und Interview mit T. Speck

Print Friendly, PDF & Email
  Bild-Info: Cidaroid sea urchin skeleton with large tubercles and pore rows (Photo: Nebelsick/Gerber, Universität Tübingen)